1. TaVS Charity Event

Am 22. April 2017 fand in Zürich unser TaVS Cha­ri­ty Event statt. Der Zweck für die­ses Event war es, Geld mit­tels Spiel und Spass für unser Pro­jekt Aru­la­ham ein­zu­sam­meln. Wir hat­ten uns als Ziel gesetzt, für die­ses Pro­jekt 1000 CHF ein­zu­sam­meln, bevor wir es die­ses Semes­ter abschlies­sen und das Geld an das Wai­sen­haus Aru­la­ham spen­den. Dazu fehl­ten uns ledig­lich nur noch gute 300 CHF.
Aus die­sem Grund fand ges­tern unser “TaVS Cha­ri­ty Event” statt. Mit einem Rein­ge­winn in der Höhe von 1235.80 CHF haben wir eine Sum­me erreicht, die unse­re Erwar­tun­gen bei wei­tem über­trof­fen hat. Daher wol­len wir uns an die­ser Stel­le bei jedem ein­zel­nen Besu­cher und bei unse­ren Mit­glie­dern vom gest­ri­gen Event für ihre Anwe­sen­heit und Mit­wir­kung bedan­ken. Sehr beliebt war das Tög­ge­liTur­nier bei dem jedes Team 10 CHF für die Teil­nah­me zah­len muss­te. Auch die Hen­na Artis­tin­nen in der Hen­na Ecke waren durch­ge­hend damit beschäf­tigt die Hän­de unse­rer Besu­che­rin­nen und Besu­cher mit schö­nen Mus­tern zu ver­zau­bern. Vie­le unse­rer Gäs­te hat­ten auch Freu­de an unse­rem Pho­to Booth, wo sie ver­schie­de­ne tami­li­sche Klei­der anpro­bie­ren und sich foto­gra­fie­ren las­sen konn­ten. Dank dem sehr amü­san­ten Show von Team Aana Visi­on und der tol­len Tanz­ein­la­ge von Vidu Shahi hat­ten unse­re Gäs­te eine tol­le Unter­hal­tung. Und zu guter Letzt gab es natür­lich ein tol­les Essen in sehr vie­len ver­schie­de­nen Varia­tio­nen, die uns allen den Tag ver­süsst bzw. ver­schärft hat. Das Essen wur­de von unse­ren Mit­glie­der indi­vdu­ell zube­rei­tet und natür­lich auch von unse­rem Spon­sor Restau­rant Nee­la gelie­fert. Ein beson­de­rer Dank geht an: